Archiv der Kategorie: Frankreich

Leon Sachs: Falsche Haut

D 2016, emons Verlag Frage einen Franzosen nie, was im Zweiten Weltkrieg wirklich passiert ist. Er wird es nicht mögen und dich auch nicht. Der Thriller spielt zwar in der heutigen Zeit, doch die Wurzeln des Geschehens liegen in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Frankreich, Thriller | Kommentare deaktiviert für Leon Sachs: Falsche Haut

Jean-Luc Bannelec: Bretonische Flut

Kommissar Dupins fünfter Fall D 2016, Verlag Kiepenheuer & Witsch Fische, Ys und Leuchttürme Dieses Mal muss Kommissar Dupin auf die westbretonischen Inseln. Das ist für jemanden wie ihn, der schon seekrank wird, wenn sich der Wein im Glas kräuselt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Frankreich, Thriller | Kommentare deaktiviert für Jean-Luc Bannelec: Bretonische Flut

Christine Cazon: Stürmische Côte d’Azur

audio media Verlag 2016 gelesen von Gert Heidenreich (gekürzte Lesung) 4 CDs, 306 Minuten Das Hörbuch beginnt damit, dass wir Alice kennenlernen, eine junge Frau, die in einer verregneten, stürmischen Nacht auf einen Anruf auf ihrem Handy gewartet hat. Wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frankreich, Hörbuch | Kommentare deaktiviert für Christine Cazon: Stürmische Côte d’Azur

Jean Bagnol: Commissaire Mazan und der blinde Engel

Hörbuch Deutschland 2015, audio media Verlag gelesen von Hemma Michel 2 MP3-CDs, 600 Minuten Jean Bagnol ist das gemeinsame Pseudonym des Schriftsteller-Ehepaares Nina George und Jo Kramer, so erfährt man auf dem CD-Cover und auf der Website der Autoren. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Frankreich, Hörbuch | Kommentare deaktiviert für Jean Bagnol: Commissaire Mazan und der blinde Engel

Jean-Luc Bannalec: Bretonischer Stolz

D 2015, Verlag Kiepenheuer & Witsch Kommissar Dupin wird zu einem Tatort gerufen. Eigentlich ist es gar nicht sicher, ob es sich um einen handelt, denn die Leiche ist verschwunden. Den Leichenfund hatte eine ehemals berühmte, heute als alt und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Frankreich | Kommentare deaktiviert für Jean-Luc Bannalec: Bretonischer Stolz

Jean-Luc Bannalec: Bretonisches Gold

Kommissar Dupins dritter Fall D 2014, Verlag Kiepenheuer und Witsch Der dritte Fall von Kommissar Dupin (leider habe ich den zweiten verpasst) ist wieder die beste Werbung für die Bretagne. Als Kommissar Dupin von einer Freundin, der Journalistin Lilou Breval, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Frankreich, Thriller | Hinterlasse einen Kommentar

Massimo Carlotto: Die Marseille Connection

OT: Respiro Corto, Italien 2012, D 2013, Tropen Verlag Vier reiche skrupellose junge Menschen, ein Russe, ein Inder, ein Italiener und eine Schweizerin, die sich an der Uni kennen gelernt haben, beschließen, zusammen das ganz große Verbrechen zu begehen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frankreich, Thriller | Hinterlasse einen Kommentar

Claude Izner: Madame ist leider verschieden

Der Krimi spielt in Frankreich zur Zeit der Weltausstellung 1889. Die Franzosen staunen und erregen sich über den Eiffelturm, das neue technische Meisterwerk, und jeder will zumindest einmal nach oben. Oben kann sich jeder ins goldene Buch eintragen. Das möchte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frankreich, Historischer Roman, Thriller | Hinterlasse einen Kommentar