Archiv der Kategorie: Genre

James Lee Burke: Flamingo

Ein Dave-Robicheaux-Krimi OT: A Morning for Flamingos, USA 1990, D 2017, Pendragon Verlag Die tapfersten und loyalsten und liebevollsten Menschen, die es auf der Welt gibt, sehen selten so aus, wie man sich Helden vorstellt… Dave Robicheaux, Polizist in New … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Thriller, USA | Kommentare deaktiviert für James Lee Burke: Flamingo

Christiane Kördel: Seeblick kostet extra

Eine Bodensee-Krimikomödie D 2017, Selbstverlag Krimi mit Überblick Roger Merian, der schleimige, bösartige, manipulative Multimillionär, ist wieder raus aus dem Gefängnis. Er wurde freigesprochen. Ines Fox kann es nicht fassen. Er war doch ganz eindeutig der Drahtzieher hinter dem Mord … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Thriller | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Christiane Kördel: Seeblick kostet extra

Donna Leon: Endlich mein

USA 2015, D2015, Diogenes Verlag Commissario Brunettis 24. Fall Du gehörst mir! Opernsängerin Flavia Petrelli ist zurück in Venedig, um die Rolle der Floria in „Tosca“ zu singen. Commissario Brunetti war schon zweimal in einen Fall verwickelt, der Flavia betraf, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Italien, Thriller, USA | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Donna Leon: Endlich mein

Gil Ribeiro: Lost in Fuseta

Ein Portugal-Krimi D 2017, Verlag Kiepenheuer & Witsch Ein Krimi zum Verlieben Im Zuge des Austauschprogramms „Lernen von den Besten“ zwischen Deutschland und Portugal bekommt die Kripo in Fuseta an der Algarve einen Kommissar aus Hamburg, Leander Lost, zugeteilt. Da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Portugal, Thriller | Kommentare deaktiviert für Gil Ribeiro: Lost in Fuseta

Jean-Luc Bannalec: Bretonisches Leuchten

Kommissar Dupins sechster Fall D 2017, Verlag Kiepenheuer & Witsch La vie en rose Kommissar Georges Dupin hat es nicht leicht. Man hat ihn gezwungen, Urlaub zu nehmen. 14 Tage Nichtstun! Glücklicherweise darf er in der Bretagne bleiben, ca. 200 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Frankreich, Thriller | Kommentare deaktiviert für Jean-Luc Bannalec: Bretonisches Leuchten

Thomas Matiszik: Karlchen – Modrichs erster Fall

D 2016, OCM-Verlag Hannibal Lecter lässt grüßen Karl Ressler, genannt Karlchen, ist mit Abstand einer der widerlichsten Mörder, die je erfunden wurden. Hochintelligent und krankhaft bösartig, war schon mit fünf Jahren absolut perfide. Er mordet aus Vergnügen, wahllos und äußerst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Thriller | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Thomas Matiszik: Karlchen – Modrichs erster Fall

Norbert Sahrhage: Lehrermord

D 2014, Pendragon Verlag Fecit Possma Der junge Lehrer Possma aus Spenge verunglückt tödlich mit seinem Porsche. Schnell stellt sich heraus, dass sein Tod kein Unfall war. An seinem Wagen wurde manipuliert. Hauptkommissar Korff aus Bielefeld beginnt zu ermitteln. Am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Thriller | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Norbert Sahrhage: Lehrermord

Klaus Peter Wolf: Totenstille im Watt

D 2017, Fischer-Verlag Diese Besprechung stammt von der Buchhändlerin aus Leidenschaft, Anja Lindenau, die sich freundlicherweise bereit erklärt hat, eine Besprechung zu übernehmen. Auch in Ostfriesland wird gemordet Es ist der erste Ostfriesen-Krimi des Autoren, den ich gelesen habe. Schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Thriller | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Klaus Peter Wolf: Totenstille im Watt